26
Nov

Gefilzt: Frühlings-Fee aus Märchenwolle, Pink II

 

Wieder eine Fee in Pink :)
Die Frisur gelingt immer besser, ich finde die Wellenmähne ganz gut, zumindest besser als glatt. Nur der Rock gefällt mir diesmal nicht so ganz. Der ist für meinen Geschmack etwas zu „dick“ geworden ;)

 

 

Herstellung & Material:
Filznadel,  Märchenwolle, Pfeifenputzer, Holzständer

 

 

 

Bilder zum Vergrößern anklicken.

4 Kommentare zu Gefilzt: Frühlings-Fee aus Märchenwolle, Pink II

  1. 1 Mina sagt:

    Deine Feen sind wunderschön! Die Blumen sind soo toll, ich bekomme sie so nicht hin. Und deine Frisuren sind so schön! Ich habe jetzt auch mal eine Fee auf dem Ständer ausprobiert. Wie groß sind deine eigentlich?

    • 2 Yvaine sagt:

      Danke Mina! Vielleicht mache ich mal ein kleines Tutorial über das Thema Blumen drehen ;)
      Meine Feen sind zwischen 20 und 24 cm groß.

  2. 3 Heidi sagt:

    Moin Yvaine, :drink:
    hast ja sicher bei mir gelesen, das ich in Erfurt war. Deshalb kann ich erst jetzt wieder vorbei schauen und bin gleich ganz begeistert von deiner wundervollen Fee. Ich weiß nicht so recht, ob das Kleid zu dick ist. Ist ja schließlich schon kalt draußen hihi. In Erfurt habe ich mir im Bastelladen mal die Sachen angeschaut, die man zum filzen braucht. Uiui, ob ich so was könnte?! Zu deiner Frage auf meinem Blog, ich habe Crystal effects auf die Karte gegeben und dann Sternenstaub-Embossingpulver darüber gestreut. Bisschen abklopfen und trocknen lassen. Hab´noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    • 4 Yvaine sagt:

      Ja Heidi, das hab ich gelesen :)
      Hihi hmmm… da könntest du recht haben, die braucht vielleicht ein „dickes“ Kleid, ;) damit sie nicht friert.
      Wenn Du Lust darauf hast probiers einfach mal aus :)

      Danke für die Erklärung mit dem tollen Schnee auf Deiner Karte. Das Material dafür hätte ich sogar schon :) muss nur noch die Zeit zum ausprobieren finden :D Zeit ist zur Advent- und Weihnachtszeit ja noch weniger vorhanden wie sonst.

      Wünsch Dir auch einen schönen Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Bitte löse die Rechenaufgabe um einen Kommentar zu hinterlassen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

;) :yawn: :what: :tired: :thumbup: :thumbdown: :tasty: :sick: :scared: :sad: :relaxed: :razz: :party: :oh: :nerd: :music: :love: :lol: :idea: :explode: :evil: :ego: :drink: :devil: :dead: :cry: :crazy: :bored: :bold: :blush: :blow: :beauty: :art: :angry: :angel: :O :D :?: :/ :-P :-* :) :( 8)