14
Jan

Tonherzen mit Glücksbringer

Tonherzen_01

 

Da lag er vor mir der Modelierton in weiß. Und nun? Spontan gekauft mit dem Gedanken „Cool das wollte ich doch auch mal ausprobieren“ und dann davor stehen und erstmal nicht wissen was man damit jetzt machen soll. Eine kurze Inspirationssuche im Web brachte aber gleich x-fache Möglichkeiten ans Tageslicht.

 

Ich entschied mich für die Herzen. Die habe ich bei vielen Bloggern schon gesehen und fand sie jedesmal aufs Neue schön. :) Also ran ans Nudelholz und losgelegt. Die Anhänger sind immer wieder als kleines Geschenk schön. Für das Muster habe ich übriegens den Herzstempel „Flowerful Heart“ von Stampin Up! verwendet. Hat super geklappt und wenn man den Stempel gleich danach reinigt, passiert ihm auch nichts. ;)

 

Tonherzen_03 Tonherzen_05

 

Bilder zum Vergrößern anklicken.

 

Tonherzen_02

 

9 Kommentare zu Tonherzen mit Glücksbringer

  1. 1 Claudia Leinenbach sagt:

    guten Morgen,sind die hübsch geworden,gefallen mir sehr.
    Was hast du da für eine tolle Form?
    Diese Charmanhänger find ich ja auch so süß.Wo bestellst du die?
    Ist das Material das gleiche wie bei SU im neuen Katalog?
    Fragen über Fragen.
    Liebe Grüße Claudia

    • 2 Alexa sagt:

      :D danke Claudia!
      Also die Form ist ein gewöhnlicher Herzaustecher für Plätzchen. Die Charms sind von Ebay und das Material ist Modelierton aus einem Bastelladen und hat sich prima verarbeiten lassen. Modelierton bekommst Du in fast allen Bastelläden. :)

  2. 3 dopa sagt:

    Guten Morgen! – Das ist ja ne hübsche Idee für kleine Glücksbringer, gefällt mir richtig gut.
    Womit hast du das Oberflächenmuster gemacht??
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    LG dopa

    • 4 Alexa sagt:

      Danke dopa :)
      Mit einem Stempel. Welcher genau, steht oben im Beitrag ;)
      Wünsch Dir auch einen schönen Tag.

  3. 5 dopa sagt:

    Danke Alexa ;)
    Ja, wer lesen kann, ist klar im Vorteil :blush:

  4. 6 Marliese Kelm sagt:

    Sehen echt gut aus und die Charms passen hervorragend dazu

  5. 7 Marliese Kelm sagt:

    Ach ja, noch ein frage, muss der Ton gebrannt werden

    • 8 Alexa sagt:

      Danke Marliese :) der Ton wird nicht gebrannt. Einfach an einem trockenen Ort 2-3 Tage aushärten lassen.

  6. 9 Marliese Kelm sagt:

    Vielen Dank.
    Die kommen neuen Freebies kommen genau richtig.
    schönen Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Bitte löse die Rechenaufgabe um einen Kommentar zu hinterlassen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

;) :yawn: :what: :tired: :thumbup: :thumbdown: :tasty: :sick: :scared: :sad: :relaxed: :razz: :party: :oh: :nerd: :music: :love: :lol: :idea: :explode: :evil: :ego: :drink: :devil: :dead: :cry: :crazy: :bored: :bold: :blush: :blow: :beauty: :art: :angry: :angel: :O :D :?: :/ :-P :-* :) :( 8)